• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Symphonie 5. Abonnement

2021-02-19
19:00
-21:00
KARTENEINKAUF

BEETHOVEN, MUSZORGSZKIJ, UND DEBUSSY

Beethoven: Symphonie Nr. 6 „Pastorale“
Mussorgsky: Eine Nacht auf dem kahlen Berg
Debussy: Das Meer

Dirigent: Péter Dobszay


Die Musikliteratur erkannte schon sehr früh, dass Beethovens Symphonien Werkpaare bilden: Neben einer Komposition mit ernster Botschaft reifte parallel eine von gelösterer Stimmung. Die Symphonien Nr. 5 („Schicksal“) und 6 („Pastorale“) bilden ein solches Paar, zudem fand 1888 auch ihre Premiere am selben Abend statt. Aus der 6. ist Beethovens Naturverbundenheit klar herauszuhören. Zu den Vorläufern dieses Werkes gehört Haydns Oratorium Die Jahreszeiten, über deren schroffe Naturbildnisse auch Beethoven gerne scherzte.
Modest Mussorgsky (1839–1881) beschreibt in seiner symphonischen Dichtung Eine Nacht auf dem kahlen Berge einen Hexensabbat. Über ein derartiges Werk dachte er schon seit 1858 nach. Zunächst komponierte er eine Klavierfassung, worauf drei Orchesterversionen folgten. Die allgemein bekannte Variante wurde von Rimsky-Korsakov orchestriert. Es zeugt von der Popularität des Stücks, dass es 1940 auch im Disney-Zeichentrickfilm Fantasia präsentiert wurde.

Einer der einflussreichsten Meister der Jahrhundertwende war Claude Debussy (1862–1918). Mit seiner außergewöhnlichen Fantasie bei der Instrumentation und seiner neuartigen Formkonstruktion bestimmte er nicht nur die Entwicklungsrichtung der französischen Musik für Jahrzehnte, sondern erwies sich auch als wichtige Inspiration für ungarische Komponisten wie Bartók, Kodály oder Lajtha. Eines seiner beliebtesten Orchesterwerke ist Das Meer (Untertitel: Drei symphonische Skizzen für Orchester). Die Satzbezeichnungen – Morgengrauen bis Mittag auf dem Meer; Spiel der Wellen; Dialog zwischen Wind und Meer – drücken Impressionismus in Reinform aus. Durch die Melodienfragmente, die plötzlich ertönen und dann verstummen, die flackernde Orchestrierung und die sanften Klangfarben fühlt man sich wie im Traum am Meeresufer.

 






3500 Ft

Details

Datum: 2021-02-19

Zeit: 19:00-21:00

Eintritt: 3500 Ft

Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Savaria Symphonieorchester

Telefon: +36 (94) 314 472

E-Mail: info@sso.hu

Webseite: www.sso.hu

Veranstaltungsort

Bartók Saal

Rakóczi Straße 3.
Szombathely, Vas megye 9700 Magyarország

Google Karte anzeigen

Telefon: +3694314472

KARTENEINKAUF